Kulturausflug “Die schöne und das Biest”, Besichtigung UM (Trauma Zentrum Wien, Standort Meidling)

Dieser Beitrag wurde am von in
Allgemein, Artikel, AUVA Intern, BR-Info, BR-Veranstaltungen veröffentlicht.

Vergangenes Wochenende organsierte unsere Kollegin aus dem Angestellten Betriebsrat, Prüggler Andrea, wieder einmal einen Besuch einer AUVA Einrichtung. Nach dem Einchecken im Arcotel Wimberger ging es gleich zum Mittagessen ins Pulkautaler Weinhaus.

Anschließend nutzen die 47 Teilnehmer ihren freien Nachmittag individuell zum Shoppen und Bummeln. 

Einmal in Wien, nutzten wir am Samstag Abend gleich die Gelegenheit für einen Besuch des Musicals „Die Schöne und das Biest“ in der Wiener Stadthalle.

Am Sonntagvormittag stand dann der Besuch vom Trauma Zentrum Wien, Standort Meidling am Programm. Der Angestellten Betriebsratsvorsitzende ROIS Robert empfing uns gleich mit Kaffee und Kuchen. Danach besichtigten wir zwei Stunden lang das größte Unfallkrankenhaus der AUVA. Robert berichtete uns von den aktuellen zahlreichen Problemen und Veränderungen, mit dem das UKH Meidling zu kämpfen hat.

 Im Anschluss fuhren wir dann zum Mittagessen nach Bad Waltersdorf zum Heurigen Lokal BB1. 

Der letzte Höhepunkt des Ausflugs war der Besuch der Kernölerlebniswelt Farmer Rabensteiner in Bad Gams in der Nähe von Stainz.  

Der Betriebsrat sagt Danke liebe Andrea für das schöne Wochenende!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.