Gemeinsamer Schitag der Landesstelle Graz in SCHLADMING

Dieser Beitrag wurde am von in
Artikel, AUVA Intern, BR-Veranstaltungen, ZBR veröffentlicht.

Am Samstag 4. Februar 2017  fand zum wiederholten Male der gemeinsame Skitag aller AUVA – Einrichtungen der Steiermark/Kärnten statt.  Mit zahlreichen Bussen reisten insgesamt 157 Teilnehmer nach Schladming an und sie genossen einen herrlichen Skitag bei Sonnenschein und Pulverschnee. Auf mehrere Gruppen aufgeteilt erkundeten wir 27 Teilnehmer aus Klagenfurt das gesamte Schladminger Skigebiet zwischen Hauser-Kaibling und der Reiteralm.

Der gemeinsame Ausflug wurde jedoch durch einen Zwischenfall von unserem Dr. Udo Reichmann überschattet.  Er wurde bei einem Zusammenprall mit einem unbekannten Snowborder verletzt.  Drei gebrochene Rippen und eine Schienung der unteren Zahnreihe waren die Folge. Mittlerweile ist er jedoch wieder guter Dinge und auf dem Weg der Besserung. Seine Teilnahme am Skiwochenende in Bad Häring steht aber nicht zur Diskussion, das möchte er auf keinem Fall versäumen.

In der neuen Lounge der Kessler Alm, die extra für uns AUVA Mitarbeiter reserviert wurde, sorgte Dj Cantu für einen ausgelassenen Ausklang eines herrlichen Skitages.

Ein herzliches Dankschön gebührt auch dem Zentralbetriebsrat, der diese Aktion mit 20.- € pro Mitarbeiter finanziell unterstützt.

Hier gibt es ein paar Bilder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.